LHI Gruppe erwirbt weiteres Büro- und Geschäftshaus in Freiburg

16.Januar 2018   
Kategorie: News

Freiburg: Zum Ende des Jahres 2017 hat die LHI Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH ein weiteres Büro- und Geschäftshausfür den Publikums-AIF LHI Immobilien-Portfolio Baden- Württemberg I erworben. Verkäufer und Entwickler ist die IBA Immobiliengruppe.

Wie bereits beim „City Office I“ handelt es sich bei beim „City Office II“ um ein Büro-  und Geschäftshaus mit Dachterrasse und Tiefgarage. Das Objekt mit rd. 2.000 qm Mietfläche ist weitgehend an ein Technologieunternehmen aus den Bereichen Media Technologies, Digital Advertising und Hosting vermietet. Die Büroflächen sind zeitgemäß flexibel gestaltbar und modern ausgestattet.

Auf dem rund 390.000 qm großen Areal des Güterbahnhofs Nord in Freiburg entsteht ein Stadtquartier für Wirtschaft und Wissenschaft, für Büro und Dienstleistung, für Hotel und Gastronomie, für Wohnen, Freizeit und Kultur. Das Areal liegt zentrumsnah nördlich der Freiburger Altstadt.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com