Lloyd Fonds zahlt erstmals wieder Dividende

7.Juni 2016   
Kategorie: News

Die Hamburger Lloyd Fonds AG, ehemaliger Fondsriese am Markt der geschlossenen Beteiligungen, zahlt für das Geschäftsjahr 2015 eine Dividende von 7 Cent je Aktie. Der börsennotierte Investment- und Assetmanager (Deutsche Börse Entry Standard, ISIN DE000A12UP29) bestätigt außerdem, dass das Konzernergebnis sich von 0,8 Mio. EUR auf 1,6 Mio. EUR verdoppelt. Der Umsatz steigt um rund 14 Prozent auf 11,4 Mio. EUR, die liquiden Mittel erhöhen sich um über 30 Prozent von 7,6 Mio. EUR auf 10,2 Mio. EUR.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com