M7 Real Estate vermietet rund 11.000 qm Hallenfläche langfristig an Automobilhersteller

28.Januar 2016   
Kategorie: News

Korntal-Münchingen: M7 Real Estate hat für ihr Joint Venture MStar Europe eine Anschlussvermietung für ein Single-Tenant-Objekt in der Kornwestheimer Straße 54 sichergestellt. Neuer Mieter ist ein großer deutscher Automobilhersteller. Der Mietvertrag hat eine Laufzeit von zehn Jahren.

MStar Europe hatte das etwa 10.700 qm vermietbare Fläche umfassende Light-Industrial-Objekt im Frühjahr 2015 erworben. Bei der 1970 errichteten und seitdem mehrmals modernisierten Immobilie handelt es sich um einen dreiteiligen Hallenkomplex, der auf einem rund 10.000 qm großen Grundstück gelegen ist. Er umfasst ein Hochregallager mit 1.000 qm Fläche sowie zwei Produktionshallen mit 5.100 qm beziehungsweise 3.650 qm Fläche. Der Büroanteil innerhalb des Objekts liegt bei rund 1.000 qm.

Das Bankhaus Ellwanger & Geiger KG war vermittelnd tätig.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com