Macquarie übernimmt Immobilienfondsmanager GLL

6.Februar 2018   
Kategorie: News

London/München/New York: Macquarie Infrastructure and Real Assets (MIRA), ein Geschäftsbereich der Macquarie Group, übernimmt die GLL Real Estate Partners (GLL), einen Immobilienfondsmanager mit Sitz in München. Damit wird GLL zur Immobilienbeteiligungsplattform für MIRA in Europa sowie Nord- und Südamerika[1].

GLL wird die Geschäfte weiterhin unter dem bisherigen Namen führen. Auch die Gründer Gerd Kremer und Rainer Göbel sowie Managing Director Dana Gibson werden weiterhin die Geschäfte von GLL leiten.

Der Abschluss der Transaktion wird für das zweite Quartal 2018 erwartet.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com