Mähren Gruppe kauft in Berlin

23.Oktober 2015   
Kategorie: News

 

Berlin: Die MÄHREN GRUPPE hat in den letzten drei Monaten insgesamt 241 Wohneinheiten in Berlin, Leipzig, Halle (Saale) und Magdeburg für 17,3 Mio. Euro angekauft. Die Gesamtwohnfläche der elf Objekte beträgt rund 13.800 qm.

Die vier in Berlin erworbenen Objekte befinden sich in den Bezirken Neukölln, Tiergarten, Charlottenburg und Spandau. Die Ankäufe sind Teil der Strategie der MÄHREN GRUPPE, in den kommenden Jahren Investitionen für 200 Mio. Euro auf dem Berliner Immobilienmarkt zu tätigen. Seit Ankündigung zum Jahresanfang wurden bereits über 90 Mio. Euro in der Hauptstadt investiert. Damit wird aller Voraussicht nach das für 2015 ausgegebene Investitionsziel von 100 Mio. Euro deutlich übertroffen.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com