Manfred Kronas und Uwe Stielke gründen ALÌTUS Capital Partners GmbH

21.Juli 2016   
Kategorie: News

Erlangen: Manfred Kronas und Uwe Karsten Stielke haben das inhabergeführte, mittelständische Investment- und Asset-Management Unternehmen ALÌTUS Capital Partners (ACP) mit Sitz in Erlangen gegründet. Die ACP ist eine Ausgründung und gleichsam Bündelung der bisher in der ALÌTUS Gruppe realisierten Immobilien-Investments.

ACP investiert deutschlandweit in Handelsimmobilien mit hohen Wertschöpfungspotentialen. Auch größere regulierte Anlagevehikel für institutionelle Investoren seien in Zukunft denkbar. Überzeugen will die ACP beim Asset Management, der Strukturierung von Anlagemöglichkeiten für Dritte sowie einer zielgerichteten Immobilienvermarktung. In der heimatlichen Metropolregion Nürnberg/Fürth/Erlangen will die ACP in interessante Gewerbeimmobilien über verschiedene Asset-Klassen hinweg investieren.

Das Führungsduo kann für seine neuen Aufgaben auf eine jahrelange immobilienwirtschaftliche Expertise zurückblicken. Uwe Stielke (MRICS) ist Gründer und Hauptgesellschafter der ALÌTUS Immobilienbewertungsgesellschaft mbH, die bereits seit dem Jahr 2003 umfangreiche Bewertungsdienstleistungen erbringt. Manfred Kronas kommt nach acht Jahren als Geschäftsführer von der erfolgreich aufgebauten GRR Real Estate Management GmbH. Hier zeichnete er unter anderem für die Bereiche Finanzierung, Transaktionsmanagement und Corporate Governance verantwortlich.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com