Marcus Sälinger steigt zum Head of Asset Management Germany bei INTERNOS auf

12.Dezember 2017   
Kategorie: News

Frankfurt: Marcus Sälinger (35)  ist neuer Head of Asset Management Germany bei INTERNOS Global Investors. Er folgt auf Nils Lütthans, der das Unternehmen verlassen hat.

Marcus Sälinger ist bereits seit 2012 für die INTERNOS-Gruppe im Asset-Management tätig. Der 35-jährige Diplom-Volkswirt verfügt über einen MBA-Abschluss in internationalem Immobilienmanagement und war bislang als Deputy Head of Asset Management Germany tätig. In seiner neuen Position verantwortet er die Betreuung sämtlicher Bestandsobjekte und Mandate in Deutschland. Vor seinem Wechsel zu INTERNOS war er für die IC Immobilien Gruppe in München und Frankfurt tätig, zuletzt als Investment Manager.

 

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com