Michael Haupt verlässt Bouwfonds REIM

21.Dezember 2011   
Kategorie: News

Seit 2006 ist Michael Haupt Geschäftsführer und Country Manager von Bouwfonds REIM in Deutschland. Nun verlässt er auf eigenen Wunsch Ende Januar 2012 das Unternehmen.

Voäs Brouns, Mitglied des Management Teams von Bouwfonds REIM, dankt im Namen des gesamten Unternehmens für seine Leistungen: „Für den Aufbau von Bouwfonds REIM in Deutschland haben wir mit Michael Haupt die richtige Wahl getroffen. Mit seiner Hilfe konnten wir in Deutschland erfolgreich eine zweite Heimatregion entwickeln.“

„Ich konnte mit dem Background unserer Muttergesellschaft, der Rabobank, eine strategische Aufbauarbeit leisten. Die mit den deutschen Aktivitäten befassten Teams in Berlin und den Niederlanden sind mittlerweile so gut aufgestellt, dass ich eine neue Herausforderung im Projektentwicklungsbereich annehmen kann“, so Michael Haupt.

Bouwfonds REIM Berlin managt mittlerweile einen Bestand von 12.000 Wohnungen in 50 deutschen Städten sowie in Frankreich, den Niederlanden, Norwegen und Schweden. Seit 2008 ist der offene Immobilienfonds „Bouwfonds European Residential“ mit einem Fondsvolumen von aktuell € 400 Mio. am Markt.

Darüber hinaus öffnete sich Bouwfonds REIM seit 2011 mit einem Fondshaus auch privaten deutschen Anlegern. Diese Aufbauarbeit wurde zuletzt mit dem Scope Investment Award als „Newcomer“ des Jahres honoriert.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com