Michael Zahn verlässt Aufsichtsrat der WCM AG

28.Februar 2018   
Kategorie: News

 

Frankfurt: Zum 8. Februar 2018 hat Michael Zahn sein Aufsichtsratsmandat in der WCM AG niedergelegt. Zahn wurde im Rahmen der Übernahme der Gesellschaft durch die TLG IMMOBILIEN AG im November 2017 Mitglied und Vorsitzender des Aufsichtsrates der WCM AG.

Mit Wirkung zum 20. Februar 2018 wurde Frank D. Masuhr gerichtlich zum Mitglied des Aufsichtsrates der WCM AG bis zum Ablauf der nächsten Hauptversammlung bestellt. Masuhr ist Diplom-Ingenieur und verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung im Immobilien- und Facility Management sowie der Unternehmensführung von Konzern-, Familien- und Private Equity Gesellschaften.

Das dreiköpfige Gremium hat im Rahmen der Neubesetzung Helmut Ullrich zum Vorsitzenden und Frank D. Masuhr zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Das dritte Mitglied im Aufsichtsrat der WCM AG ist Karl Ehlerding.

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com