Millionendeal in der Innenstadt von Hildesheim

20.März 2012   
Kategorie: News

Hildesheim: Die Aachener Grundvermögen Kapitalanlagegesellschaft mbH erwirbt das bekannte Geschäftshaus Hoher Weg 29-31 für einen zweistelligen Millionenbetrag über Lührmann. Das schwedische Modehaus H&M sowie der Telekommunikationsanbieter E-Plus sind seit drei Jahren Mieter der über 3.000 qm Gesamtnutzfläche umfassenden Vorzeigeimmobilie. Zuvor nutzte das Textilunternehmen Peek & Cloppenburg die Ladenfläche.

Verkäuferin war eine dänische Objektgesellschaft, die ursprünglich von der Griffin Fondsverwaltung gegründet und später von Kristensen Properties A/S gemanagt wurde. Die deutsche Tochtergesellschaft Kristensen Properties GmbH war auf Seiten der Verkäuferin beratend tätig und wickelte den Verkauf ab.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com