MPC mit Gewinnrückgang

4.September 2017   
Kategorie: News

Hamburg: Aus dem ehemaligen Fondsriesen MPC ist mittlerweile ein internationaler Investmentmanager geworden, der im ersten Halbjahr einen Gewinnrückgang verbuchen muss. Der Konzerngewinn liegt mit 3,9 Mio. Euro leicht unter Vorjahresniveau (4,8 Mio. Euro). MPC ist vor allem in den Bereichen Immobilien, Schiffe und Infrastruktur unterwegs. 20 Mio. Euro wurden im ersten Halbjahr in Immobilien- und Infrastrukturprojekte in den Niederlanden, Portugal und der Karibik investiert. Für das Vorjahr rechnet MPC mit Vorjahresergebnissen.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com