Münchner Großprojekt für an Real I.S. verkauft

22.August 2017   
Kategorie: News

München: Die UBM Development AG verkauft in Form eines Forward Deals das Großprojekt Leuchtenbergring an einen offenen Spezialfonds der Real I.S für 190 Mio. Euro. Die Übergabe ist für Mitte 2018 geplant, eine Anzahlung von 75 Mio. Euro fließt schon im vierten Quartal 2017.

„Leuchtenbergring 20 ist ein Landmark-Projekt. Mit einer Gesamtmietfläche von rund 35.000 qm wird das Projekt über sechs Ober- und zwei Untergeschosse mit 387 Tiefgaragen-Stellplätze verfügen. Prominente Mieter wie Scout 24, Zweirad-Center Stadler sowie das Vier-Sterne-Hotel Holiday Inn mit 279 Zimmern nach Erweiterung haben sich bereits Mietverträge mit langfristigen Vertragslaufzeiten gesichert und sorgen ein Jahr vor Fertigstellung für einen über 75%igen Vermietungsgrad.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com