NCC verkauft 55 Wohnungen im Paket

20.Dezember 2011   
Kategorie: News

Berlin: Die Pensionskasse der Bewag erwirbt ein Wohnimmobilienpaket in Pankow von der NCC Wohnimmobilien GmbH. Das Projekt schließt eine langjährige Baulücke in der Heynstraße und wird sich in die benachbarte Bebauung einfügen, die überwiegend aus Gebäuden der Gründerzeit besteht. Die zwei neu entstehenden Mehrfamilienhäuser bieten künftigen Mietern erschwingliche, moderne Wohnungen mit mieterfreundlichen Grundrissen.

Der Investor erwirbt für etwa 10,65 Mio. Euro insgesamt 55 Wohnungen sowie 25 Tiefgaragen-Stellplätze. Die Fertigstellung und Übergabe des Projektes erfolgt zum Jahresende 2012.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com