Neuer Immac-Fonds mit Pflegeheim in Braunschweig

18.September 2009   
Kategorie: News

Hamburg: Immac bietet mit dem ImmacPflegezentrum Braunschweig Renditefonds den fünften Fonds im Jahr 2009 zur Zeichnung an. Das Investitionsvolumen des Fonds ohne Agio beträgt 11,8 Mio. Euro, der Eigenkapitalanteil beläuft sich auf 5,5 Mio. Euro. Das Fondsobjekt, ein Pflegeheim in Braunschweig, ist für 20 Jahre fest verpachtet. Betreiber ist Curanum. Der Fonds schüttet monatlich aus, anfänglich mit 6,5% p.a., steigend auf 8% p.a. Die Gesamtausschüttungen bis zum Jahr 2024 betragen 106,75% ohne Berücksichtigung des Veräußerungserlöses. Die Mindestbeteiligungssumme beträgt 20 000 Euro zzgl. Agio.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentare
Ein Kommentar zu “Neuer Immac-Fonds mit Pflegeheim in Braunschweig”
  1. R. Semann sagt:

    Interessant. Kommt dazu demnächst evt. ein Artikel im „Fondsbrief“???

Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com