Offener Wohnimmobilienfonds WohnSelect D investiert seit Ende April 21,2 Mio. Euro

15.September 2010   
Kategorie: News

Die Wertgrund Immobilien AG aus Starnberg hat seit der Auflage des offenen Wohnimmobilienfonds WERTGRUND WohnSelect D Ende April 2010 fünf Abschlüsse für das Portfolio getätigt. Mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von 21,2 Mio. Euro wurden fünf Wohnimmobilien an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Münster und Leipzig erworben. Der Gesamtkaufpreis entspricht etwa 705 Euro pro Quadratmeter bzw. dem 12,4-fachen der Ist-Miete. Das Zielvolumen des mit der TMW Pramerica Property Investment GmbH als Kapitalanlagegesellschaft aufgelegten Fonds beträgt rund 300 Mio. Euro.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com