Palmira Capital Partners erwirbt erstes österreichisches Objekt für First Business Parks

8.Dezember 2015   
Kategorie: News

 

Industriepark Lebring

Industriepark Lebring

 

Graz: Palmira Capital Partners und Crossroads haben mit dem Tec Center Lebring das erste österreichische Objekt für ihr gemeinsames Joint Venture First Business Parks erworben. Verkäuferin ist die Wegraz Gesellschaft für Stadterneuerung und Assanierung m.b.H. Insgesamt umfasst das Portfolio von First Business Parks damit bereits fünf Light-Industrial-Immobilien.

Der außerordentlich hochwertige Industriepark in Lebring bei Graz hat rund 28.600 qm Mietfläche an namhafte Produktions- und Dienstleistungsbetriebe vermietet. Die Flächen des Objekts in der Lebringer Philipsstraße teilen sich in 19.630 qm Dienstleistungs-, 8.420 qm Lager- und knapp 600 qm Bürofläche auf. Die Vermietungsquote insgesamt liegt aktuell bei 85%.

image_pdf
Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!