PAMERA erwirbt in Bad Homburg eine weitere Immobilie für den SIS-Fonds der Stuttgarter Versicherung

12.Dezember 2013   
Kategorie: News

 

Bad Homburg: Die Pamera Asset Management GmbH erwirbt für den SIS-Fonds der Stuttgarter Versicherungsgruppe das Büro- und Geschäftshaus in der Louisenstraße 21 von dem Offenen Immobilien-Publikumsfonds Deka-ImmobilienEuropa. Lovells war beratend auf Seiten des Erwerbers tätig.

Erworbene Liegenschaft in Bad Homburg (Foto: Pamera)

Erworbene Liegenschaft in Bad Homburg (Foto: Pamera)

 

Das 1999 erbaute voll vermietete Gebäude in 1A-Lage verfügt über eine Nutzfläche von 5.650 qm, von der rund 75% auf die Einzelhandelsnutzung entfallen. Zu den Hauptmietern zählen Peek & Cloppenburg, Intersport und die Postbank.

 

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com