PAMERA unterstützt Juniorprofessur für Family Offices an der WHU

30.Juli 2012   
Kategorie: News

München/Vallendar: Die PAMERA Real Estate Partners GmbH unterstützt ab August die Juniorprofessur für Family Offices an der WHU – Otto Beisheim School of Management in Vallendar als Sponsor. Die Juniorprofessur ist die erste weltweit, die ausschließlich im Bereich Family Offices forscht. Sie ist am INTES Institut für Familienunternehmen an der WHU angesiedelt.

PAMERA Real Estate Partners wird als unabhängiges und inhabergeführtes Investment- und Beratungsunternehmen, das sich auf das Management von Immobilienvermögen für Family Offices, Stiftungen und vermögende Privatinvestoren spezialisiert hat, die Forschungsarbeit der WHU in diesem Bereich aktiv unterstützen und mitgestalten. Christoph Zapp, Geschäftsführer der PAMERA Real Estate Partners GmbH, wird daher künftig dem Beirat der Juniorprofessur angehören. Zapp ist zugleich Gesellschafter der Zapp AG, einem über 300 Jahre alten Familienunternehmen aus der Stahlindustrie mit angeschlossenem Single Family Office und wird auch aus diesem Bereich seine Erfahrungen der WHU zur Verfügung stellen.

Die WHU – Otto Beisheim School of Management ist eine international ausgerichtete, privat finanzierte Wirtschaftshochschule.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com