PAMERA vermietete 2012 doppelt so viel wie 2011

11.Februar 2013   
Kategorie: News


Frankfurt: Die PAMERA Asset Management GmbH hat im Jahr 2012 für ihre Kunden 80 Mietverträge über insgesamt rund 105.000 qm abgeschlossen und damit ihre Vermietungsleistung gegenüber dem Vorjahr mehr als verdoppelt (2011: ca. 51.000 qm). Von den Mietvertragsabschlüssen, hauptsächlich für Büroflächen, entfallen 39.000 qm auf Neuvermietungen und 66.000 qm auf Vertragsverlängerungen. Per 31.12.2012 betreute PAMERA ein Immobilienvermögen von über 850 Mio. Euro mit einer Gesamtfläche von ca. 710.000 qm. Bezogen auf die betreute Gesamtfläche ergibt sich so eine Vermietungsleistung (Verhältnis von neuvermieteten und verlängerten Flächen zur betreuten Gesamtfläche) von ca. 15% (2011: 9%).

Neben den Asset-Management-Mandaten für das Bürohaus Bockenheimer Warte in Frankfurt und für das Shopping Center Neustadt Centrum in Halle (Saale) hat PAMERA 2012 auch die Asset-Management-Mandate für zwei Workout-Portfolios erhalten. Bei den Liegenschaften in Berlin, Hamburg, Nürnberg und Essen handelt es sich um Büroimmobilien und gemischt genutzte Objekte sowie eine Wohnimmobilie.

 

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com