Paneuropäischer Fonds erwirbt erste Büroimmobilie in München

4.Dezember 2013   
Kategorie: News

 

München: Der Fonds Immobilien Europa Direkt erwirbt ein Bürogebäude in der Elsenheimster 7-13 über Savills. Es ist der erste Kauf des Anfang 2012 von der Zürich Anlagestiftung mit Schroder Property Investment Management aufgelegten Fonds. Asset Manager Bilfinger Real Estate Argoneo, der das Objekt seit 2009 betreute, hat für die Verkäuferin die Transaktion koordiniert.

Die 1995 errichtete Büroimmobilie wurde 2010 modernisiert und umfasst auf sechs Etagen ca. 10.000 qm Bürofläche. Mit 16 Mietern beträgt der Vermietungsstand 97%.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com