Paribus Renditefonds XVII ist ausplatziert

22.Oktober 2012   
Kategorie: News


Hamburg: Paribus Capital GmbH hat den geschlossenen Immobilienfonds Paribus Büro- und Verwaltungsgebäude „Kreisverwaltung Pinneberg“ (Paribus Renditefonds XVII GmbH & Co. KG) ausplatziert. Der Fonds, für den Paribus ein Eigenkapital in Höhe von 15,5 Mio. Euro eingesammelt hat, investiert in ein Büro- und Verwaltungsgebäude in nutzergerechter Lage in Hamburg. Das vollständig vermietete Gebäude wurde bereits im September 2011 vom Hauptmieter, der Kreisverwaltung Pinneberg, bezogen. Für das Objekt sind Mietverträge mit kommunalen beziehungsweise staatlichen Mietern über einen Zeitraum von bis zu 25 Jahren abgeschlossen.

Das Fondsobjekt des Paribus Büro- und Verwaltungsgebäudes „Kreisverwaltung Pinneberg“ in Elmshorn ist zu 100% vermietet.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com