PATRIZIA erwirbt erstes Super8 Hotel in München

5.Februar 2015   
Kategorie: News

München: Die PATRIZIA Immobilien AG hat ein Super8 Hotel im Bezirk Laim erworben. Das Budgethotel, das sich aktuell noch im Bau befindet, wird das erste Haus in Europa der globalgrößten Budget-Hotel-Kette sein. Der Ankauf erfolgte für den Immobilien-Spezialfonds „PATRIZIA Hotel-Invest Deutschland I

Das Hotel wird über 168 Zimmer und 36 Stellplätze verfügen und Ende 2015 fertig gestellt. Die Grundsteinlegung ist bereits erfolgt. Das Haus befindet sich an der Landsberger Straße. Der sechsgeschossige Bau wird über eine Bruttogeschossfläche von rund 4.500 qm verfügen.

 

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com