PATRIZIA Golf-Cup erspielt 56.500 Euro für PATRIZIA KinderHaus-Stiftung

5.Juli 2016   
Kategorie: News

Augsburg/Frankfurt: Über einen Spendenerlös von 56.500 Euro hat sich die PATRIZIA KinderHaus-Stiftung beim 4. PATRIZIA Charity Golf-Cup vergangene Woche in Frankfurt gefreut. Die Summe fließt zu 100% in einen Schulneubau, der im Herbst 2016 in Kenia starten wird. Auch Ex-Fußballprofi Renate Lingor sowie die aus der „Lindenstraße“ bekannte Schauspielerin Andrea Spatzek („Gabi Zenker“) waren unter den rund 100 Teilnehmern im Frankfurter Golf Club.

Auch die Unternehmen Allen & Overy LLP, Ernst & Young, FMC planen + bauen AG, L. Funk & Söhne GmbH, Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA, King & Spalding, KPMG, und ODDO SEYDLER BANK AG waren als Förderer mit an Bord.

Nach den beiden erfolgreichen Turnieren in Hamburg und Frankfurt geht es am 18. Juli im Golfclub Olching bei München weiter.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com