PDI-Gruppe verkauft das „OKZITAN“ in Düsseldorf

15.Februar 2016   
Kategorie: News

 

Okzitan

Okzitan

 

Düsseldorf: Die PDI Property DevelopmentInvestors GmbH hat das Büro- und Hotelgebäude „OKZITAN“ auf der Toulouser Allee noch Ende Dezember 2015 an die LaSalle InvestmentManagement Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH veräußert.

Das Grundstück an der Toulouser Allee 2+4 bildet den südlichen Eintritt in das Entwicklungsgebiet „Le Quartier Central“.  Das „OKZITAN“ besteht aus einem Hotel der Marke B&B mit 99 Zimmern sowie einem Bürogebäude mit ca. 3.000 qm BGF, welches vollständig an die Düsseldorfer Werbeagentur Taskom im Dezember 2015 vermietet wurde.

Die expandierende Hotelkette B&B hat bereits im Oktober des letzten Jahres den offiziellen Hotelbetrieb aufgenommen.

Die Verkäuferseite wurde juristisch von der Rechtsanwaltskanzlei ROTTHEGE WASSERMANN und die Käuferseite von Hogan Lovells International LLP beraten. Die Vermittlung erfolgte über Colliers International Düsseldorf GmbH.

 

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com