Peach Property Group AG übernimmt weitere Immobilienprojekte der Vivacon AG

22.September 2009   
Kategorie: News

Zürich/Köln – Die Peach Property Group AG, einer der führenden Entwickler von luxuriösem Wohneigentum in Europa, übernimmt mit «Hamburg – Harvestehuder Weg 36» und «Yoo Berlin – am Zirkus» zwei weitere exklusive Immobilienprojekte der Vivacon AG mit einem Gesamtvertriebsvolumen von rund  253 Mio. CHF (166 Mo. Euro).
Gleichzeitig verstärkt die Peach Property Group AG mit der Übernahme eines Teams von 16 Mitarbeitern aus der Entwicklungsabteilung der Vivacon AG ihre Expertise im Bereich Entwicklung von luxuriösem Wohneigentum und ernennt Rahman Rahmanzadeh zum neuen Chief Construction Officer der Gruppe. Als Chief Financial Officer der Peach Property Group (Deutschland) GmbH wird neu Steven Boyens berufen, Vertriebschef wird Vedat Ergün. Somit ist die nahtlose Betreuung der bestehenden und neuen Projekte der Peach Property Group AG optimal gewährleistet.
Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com