Peach Property Group erwirbt weiteres Wohnportfolio in Deutschland

29.September 2017   
Kategorie: News

Zürich: Die Peach Property Group baut ihren Immobilienbestand durch den Kauf von 273 Wohnungen in Kaiserslautern und Saarbrücken weiter erfolgreich aus. Der Kaufvertrag für die Übernahme der Wohnungen, zu denen auch 64 Stellplätze gehören, wurde gestern notariell beurkundet. Somit steigt der Wohnungsbestand der Peach Property Group um 6% auf 4.870 Einheiten. Die vermietbare Wohnfläche wird um 12.544 qm auf 317.513 qm erhöht. Verkäufer der Wohnungen ist ein großes deutsches Immobilienunternehmen.

Der Großteil der neuen Wohnungen befindet sich in Kaiserslautern in unmittelbarer Nähe zum bereits bestehenden Portfolio der Peach Property Group, das durch den Ankauf auf nunmehr über 1.100 Wohnungen von zuvor rund 900 Einheiten erweitert wird. 47 Wohneinheiten des neuen Portfolios befinden sich direkt im Zentrum von Saarbrücken. Die Objekte wurden mehrheitlich in den vergangenen Jahren renoviert und befinden sich daher in einem sehr guten baulichen Zustand. Entsprechend verfügt das Portfolio über eine höherwertige Wohnraumqualität. Das Portfolio ist zu rund 94% vermietet.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com