Pegasus Capital Partners verkauft edisoncenter in Neu-Ulm

2.Februar 2016   
Kategorie: News

 

Neu-Ulm: Pegasus Capital Partners hat das edisoncenter an einen institutionellen Investor weiterverkauft. Das Gebäude konnte in nur drei Monaten durch aktives Asset Management zu 100% vermietet werden.

Das edisoncenter hat eine Mietfläche von rund 10.250 qm zuzüglich Tiefgarage und liegt in der Edisonallee auf dem ehemaligen Gebiet der Wiley Kaserne der US Streitkräfte. Pegasus wurde bei der Transaktion von der Kanzlei Bissel & Partner beraten. Zugleich wurde das Unternehmen durch den Käufer mit dem Asset und Property Management für die nächsten 5 Jahre beauftragt.

 

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com