Pegasus erwirbt edisoncenter in Neu-Ulm

11.August 2015   
Kategorie: News

 

edisoncenter

edisoncenter

Neu-Ulm: Pegasus Capital Partners erwirbt das 10.250 qm große edisoncenter in Neu-Ulm. Das von Hochtief entwickelte Büro- und Geschäftshaus ist u.a. an die Hochschule Neu-Ulm vermietet. Der Vermietungsstand liegt bei 87%. Die finanzierende Bank ist die DG Hyp. Die Kanzlei Bissel & Partner war beratend tätig.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com