Philip-Morris-Areal in München Sendling veräußert

25.September 2009   
Kategorie: News

München: Münchner Investorenkonsortium erwirbt das Philip Morris Areal mit 60 000 qm BGF in Sendling von Philip Morris Manufacturing über Colliers Schauer & Schöll. Unter dem Namen WerkStadt – Atelier, Büro, Produktion soll auf dem Gelände ein Mix aus Ateliers, Büros, Lagerflächen und Werkstätten entstehen.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com