Picasso Erben kaufen Haus in Berlin-Mitte

31.Mai 2009   
Kategorie: News

Am 20. Mai 2009 haben Almine und bernard Riuz-Picasso einen Kaufvertrag über den Erwerb des hundert Jahre alten Wohn- und Geschäftshauses in der Rosa-Luxemburg-Straße 14 unterzeichnet. Das Gebäude hat 2.300 qm Nutzfläche. Der Verkauf, der durch den Liegenschaftsfonds Berlin im Rahmen eines Bieterverfahrens erfolgte, bedarf zu seiner Wirksamkeit noch der Zustimmung des Berliner Parlaments.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com