P&P erwirbt ehemaliges Telekom-Areal in Nürnberg

13.Juli 2015   
Kategorie: News

Nürnberg: Die P&P Gruppe hat einen Gewerbekomplex in der Allersberger Straße 128-130 erworben. Das Areal setzt sich aus vier Gebäude-Einheiten zusammen, die einen ca. 6.000 qm großen, begrünten Innenhof umschließen. Der 1927 erbaute Komplex steht unter Denkmalschutz und wurde unlängst von der Telekom genutzt. P&P wird die größtenteils sanierten Büro- und Gewerbeflächen weitervermieten. Die sanierungsbedürftigen Teile werden in Abstimmung mit den neuen Mietern ausgebaut und modernisiert. Auf dem parkähnlichen Innenhof stehen 130 Stellplätze zur Verfügung.

Die Liegenschaft stammt aus dem von CR Investment betreuten DT 12-Portfolio.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com