Project Gruppe sammelt historisches Volumen bei Fonds 11 und 12 ein

25.August 2014   
Kategorie: News

Die Bamberger Project Gruppe hat die Fonds 11 und 12 mit historischem Höchstwert geschlossen. Insgesamt wurden 128 Mio. Euro für die Fonds Reale Werte 11 und 12 eingesammelt. Die Vorgängerfonds kamen noch auf 64,5 Mio. Euro.

Der Fonds 12 ist als Einmalanlagefonds konzipiert und hat ein Eigenkapitalvolumen von 91 Mio. Euro. Der Fonds beteiligt sich bislang an 26 Immobilienprojektentwicklungen in Berlin, Hamburg, Frankfurt, Nürnberg und München. Der Immobiliensparplan 11 kommt aus 22 Objektinvestitionen bei einer Investitionssumme von 37 Mio. Euro. Beide Beteiligungen werden im Rahmen der Diversifikationsstrategie weiterhin in Wohnprojektentwicklungen investieren.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com