Project verkauft letztes Objekt in Hamburg „Wellings“

16.Februar 2018   
Kategorie: News

 

Hamburg: Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr konnte PROJECT Immobilien einen Verkaufsabschluss verzeichnen: Mit Beurkundung der letzten Wohnung im Neubauensemble „Wellings“ wurde der Vertrieb des KfW-55-Bauvorhabens in Hamburg-Wellingsbüttel erfolgreich beendet.

Die beiden Mehrfamilienhäuser im Wellingsbüttler Weg 172–176 werden auf einem knapp 3.000 qm großen Grundstück im Stadtteil Wellingsbüttel errichtet. Im zweiten Quartal 2018 sollen die 19 Eigentumswohnungen an ihre neuen Eigentümer übergeben werden. Das Gesamtverkaufsvolumen beläuft sich auf rund 10,3 Mio. Euro.

Es handelt sich hierbei um das insgesamt vierte abgeschlossene Bauvorhaben von PROJECT Immobilien in der Elbmetropole. Erst im vergangenen Monat hat der Projektentwickler und Bauträger die letzte Wohnung in seinem Neubau am Eichtalpark in Wandsbek veräußert.

 

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com