Projektpartner erwerben weiteres Grundstück in Frankfurt-Bockenheim

27.März 2018   
Kategorie: News

Frankfurt: Die Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte/Wohnstadt und die Instone Real Estate Development GmbH entwickeln gemeinschaftlich Teile des Gebiets „Südlich Rödelheimer Landstraße“ im Stadtteil Bockenheim. Im Zuge dieses Prozesses haben die Projektpartner ein weiteres Grundstück erworben. Die knapp 7.000 qm große Fläche liegt an der Rödelheimer Landstraße etwa in der Mitte des Planungsgebiets und im westlichen Teil des Bereichs, den Nassauische Heimstätte und Instone gemeinsam errichten. Bislang hat das Gelände der Schleifmittelhersteller Burka-Kosmos genutzt. Erst wenige Wochen zuvor hatten Nassauische Heimstätte und Instone den Kauf eines 11.000 qm großen Grundstücks bekanntgegeben, welches derzeit noch von der Spedition Fermont genutzt wird.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com