PROXIMUS verkauft Büro- und Geschäftshaus am Kölner Hansaring

3.März 2017   
Kategorie: News

Köln: Die PROXIMUS Gruppe hat das zu ihrem Bestand gehörende Büro- und Geschäftshaus am 69-73“ an ein Kölner Family-Office veräußert. Der Eigentumsübergang ist bereits erfolgt. Damit wurde das Objekt nach 2,5 Jahren und umfangreichen Revitalisierungsmaßnahmen sowie Vollvermietung wieder erfolgreich am Markt platziert.

Die 1973 erbaute Immobilie befindet sich in einer etablierten Büro- und Geschäftslage in der Innenstadt/Neustadt Nord. Die Bruttogeschossfläche beträgt 4.600 qm verteilt auf acht Ebenen. Darüber hinaus verfügt die Liegenschaft über eine objekteigene Tiefgarage mit ca. 39 PKW-Stellplätzen. Im Erdgeschoss des Gebäudes befindet sich eine Einzelhandelsfläche, die übrigen Geschosse werden als Büroflächen genutzt.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com