publity AG gewinnt weitere Mieter für das Büro- und Businesscenter „Wappenhalle“ in München

14.September 2015   
Kategorie: News

WappenhalleMünchen: Die publity AG konnte für das Büro- und Businesscenter „Wappenhalle“ insgesamt 5 Mietverträge mit ca. 5.500 qm Gesamtfläche abschließen.

Als neuer Mieter konnte u.a. die Gesellschaft Software One gewonnen werden. Ebenso konnten Mietverträge und Flächenvergrößerungen  mit Bestandsmietern wie die Hochschule der Bayerischen Wirtschaft gemeinnützige GmbH, verlängert werden.

Das im Jahr 2002 grundlegend modernisierte und erweiterte Büro- und Businesscenter „Wappenhalle“ verfügt über ca. 37.800 qm Büroflächen sowie 544 PKW-Stellplätze. Die unter Denkmalschutz stehende „Wappenhalle“, die das markante und bekannte Zentrum des Businessparks bildet, wurde 1939 erbaut und diente vier Jahrzehnte lang als repräsentatives Empfangsgebäude des Flughafens München-Riem, bis der Flugbetrieb am 17. Mai 1992 eingestellt wurde.

Um die historische Wappenhalle wurden neun eigenständige Bürogebäude errichtet, die durch Glasbauten miteinander verbunden sind. Der Bürokomplex bietet rd. 1.200 Arbeitsplätze und befindet sich gegenüber der neuen Messe München. In unmittelbarer Nähe befinden sich das Shopping-Center „Riem-Arcaden“, die U-Bahn-Station „Messestadt West“ und in direkter Anbindung die Autobahn A 99, A 9 sowie diverse Schnellstraßen in die Münchener City.

„Getreu unserem manage-to-core Ansatz konnten wir den Vermietungsstand der „Wappenhalle“, einem prominenten „Landmark“ in München, erhöhen und so die Immobilie weiter aufwerten. Wir sind zuversichtlich, kurzfristig weitere Mieter zu gewinnen.“, so Thomas Olek, Vorstandsvorsitzender der publity AG.

 

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com