publity Performance Fonds Nr. 4 zahlt insgesamt 85 Prozent des Kommanditkapitales an die Anleger aus 

22.November 2016   
Kategorie: News

 

Leipzig: Die von der publity Finanzgruppe aufgelegte publity Performance Fonds Nr. 4 GmbH & Co. KG nimmt eine Auszahlung in Höhe von 25% des jeweils eingezahlten Kommanditkapitals bzw. 34.102.000 Euro an die betreffenden Anleger vor.

Die publity Performance Fonds Nr. 4 GmbH & Co. KG hat bis zum Ende der Emissionsphase am 30.06.2013 mit 2.147 Anlegern ein Emissionskapital in Höhe von 34.102.000 Euro eingeworben. Neben dem im Mai 2013 vorfristig ausgezahlten Frühzeichnerbonus in Höhe von 5%, wurden weitere Auszahlungen in 2014, 2015 und 2016 in Höhe von insgesamt 21.123.620 Euro an die Anleger vorgenommen.

Eine weitere Auszahlung wird nun im Dezember 2016 in Höhe von 25%, in Summe 8.525.500 Euro, durch die Treuhandkommanditistin, die Rödl & Richter Fondstreuhand GmbH vorgenommen.

Damit hat die publity Performance Fonds Nr. 4 GmbH & Co. KG zum Ende des Jahres bereits insgesamt 85% des gezeichneten Kommanditkapitals an die Anleger vorgenommen.

„Wir freuen uns, noch eine Auszahlung im Jahr 2016 für unsere Anleger zu realisieren.“, sagt Frederik Mehlitz, Geschäftsführer der publity Performance GmbH.

 

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com