Q-Park bekommt Tiefgarage der Galerie Luise

2.Januar 2018   
Kategorie: News

Haben Sie sich vom Weihnachtseinkaufsstress auch gerade erholt? Für mich war das Schlimmste wie immer die Parkplatzsuche in den überfüllten Innenstädten. Damit das zukünftig in der Hannoveraner Galerie Luise noch besser läuft, übernimmt Q-Park den dortigen Betrieb. Das Unternehmen betreibt dort bereits das Parkhaus der Galeria Kaufhof.

Die Galerie Luise wurde 1987 gebaut und ist eine Einkaufspassage in Hannover im Stadtteil Mitte, gut gelegen zwischen Hauptbahnhof und Opernhaus. Neben der Handelsfläche, die sich momentan im Umbau befindet und im zweiten Quartal 2018 fertig gestellt werden soll, befinden sich in der Galerie auch Büros und Arztpraxen. Die Tiefgarage verfügt über insgesamt 473 Stellplätze auf mehreren Ebenen und ist über die Joachimstraße zu erreichen.

Q-Park übernimmt die Verwaltungstätigkeiten der Tiefgarage vom Eigentümer Accom Immobilien Holding und wird sie im Pachtverhältnis betreiben. Das Unternehmen ist einer der drei größten Parkraumbewirtschafter in Europa und legt traditionell besonderen Wert auf die Qualität des eigenen Angebots. Dabei steht die Kundenorientierung stets im Vordergrund.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com