Real I.S. übertrifft Vorjahresergebnis

10.Oktober 2011   
Kategorie: News

München: Real I.S. hat 200 Mio. Euro Eigenkapital per Ende September 2011 von privaten Anlegern für ihre geschlossenen Fonds im In- und Ausland eingeworben und damit das Vorjahresergebnis bereits übertroffen.

Bis zum Jahresende sollen insgesamt 300 Mio. Euro platziert werden.

Aktuell befinden sich mit dem Australien-Fonds, dem Großbritannien 3 sowie dem Niederlande 1 drei Auslandsfonds der Real I.S. in der Platzierung. Der Bayernfonds Deutschland 23 mit dem Einkaufscenter Hamburger Meile konnte ebenfalls gut in die Platzierung starten.

Zusammen mit dem institutionellen Geschäft soll die Platzierungsleistung in diesem Jahr rd. 500 Mio. Euro erreichen. Die Real I.S. ist auch auf der Investitionsseite im laufenden Jahr sehr aktiv gewesen und konnte Objekte mit einem Einkaufswert von knapp 700 Mio. Euro erwerben. Der Schwerpunkt lag bei deutschen Immobilien. Bis zum Ende des Jahres sollen noch weitere Immobilienankäufe folgen.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com