Realkon Immobilien Investment vermittelt Einkaufszentrum „Lauterbogen-Center“ in Suhl

7.Juli 2015   
Kategorie: News

Suhl: Ein ausländischer Privatinvestor erwirbt das Einkaufszentrum „Lauterbogen-Center“ in der Friedrich-König-Straße 21 von einem deutschen Family Office.

Die Liegenschaft wurde im Jahr 1996 erbaut und umfasst auf rund 15.000 qm Mietfläche 39 Geschäfte sowie 12 Büro- und Praxiseinheiten. Mieter sind bekannte Einzelhandelsunternehmen wie REWE, New Yorker, Bijou Brigitte, Benetton, Bonita sowie Esprit. Die Deutsche Bank unterhält im Center ihre Suhler Hauptfiliale. Der Vermietungsstand beträgt derzeit ca. 70%. Ferner verfügt das Center über eine Parkgarage mit ca. 500 Kfz-Stellplätzen. Im qualifizierten Alleinauftrag war die Realkon Immobilien Investment GmbH vermittelnd tätig.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com