Redevco/Hermes Joint Venture mit zweiter Einzelhandelsinvestition in Frankreich

14.November 2016   
Kategorie: News

Frankreich: Auch die zweite Investition des im vergangenen Jahr gegründeten Joint Ventures, an dem Hermes Investment Management und Redevco zu je 50% beteiligt sind, wurde in Frankreich getätigt: Im nordfranzösischen Lille haben die Investment Manager ein innerstädtisches Einkaufszentrum erworben.

Das Einkaufszentrum „Le 31“ befindet sich in der Rue de Béthune, einer der Hauptfußgängerzonen im Herzen von Lille, und verfügt über 25.000 qm Fläche. Um das gemischt genutzte Objekt mit Schwerpunkt Einzelhandel den aktuellen Marktbedürfnissen anzupassen, plant das Joint Venture die  Modernisierung  und Umgestaltung des Centers, die 2019 abgeschlossen sein soll.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com