Regus zieht in Bonner Nordstadt

2.Januar 2018   
Kategorie: News

Eine Business Center Gesellschaft des weltweit größten Anbieters von Bürolösungen, Regus, mietet ab Sommer 2018 insgesamt 1.100 Quadratmeter Bürofläche in der Bonner Nordstadt. Die neu angemieteten Flächen an der Bornheimer Straße 127 gehören zu einem Gebäudeensemble mit insgesamt 14.500 Quadratmetern Bürofläche.

Das Objekt ist Teil des Stella-Portfolios, das Swiss Life Asset Managers Ende 2015 von Deka Investments erworben hat. Das Gebäude ist in einem Immobilienfonds eingebracht. CORPUS SIREO Real Estate ist mit dem Asset Management der Liegenschaften dieses Fonds beauftragt.

Die Bonner Niederlassung der Larbig & Mortag Immobilien GmbH, Partner der NAI apollo group, war bei der Vermietung als Berater vermittelnd tätig.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com