Reiß & Co. Real Estate München gibt Startschuss für Bürohochhaus „HIGHRISE one“ in München

12.Februar 2015   
Kategorie: News

München: Die Reiß & Co. Real Estate München GmbH hat mit den Bauarbeiten für das „HIGHRISE one“ an der Rosenheimer Straße 141 e–h in M-Haidhausen begonnen. Auf einem ca. 3.700 qm großen Grundstück soll hier bis Ende 2017 eine 63 m hohe Büroimmobilie entstehen. Für das unter Nachhaltigkeitskriterien geplante Gebäude wird das DGNB-Zertifikat in Silber angestrebt. Das Investitionsvolumen liegt bei ca. 90 Mio. Euro.

Der nach den Plänen des Architekturbüros Steidle geplante fünfgeschossige Sockelbau wird einen „durchgesteckten“ Turm mit 17 Geschossen umschließen und insgesamt ca. 18.700 qm Mietfläche umfassen. Die einzelnen Büros erhalten flexible Grundrisse und können ab einer Größe von 365 qm Grundfläche angemietet werden. Für die Mieter des „HIGHRISE one“ werden in einer 3-geschossigen Tiefgarage 205 Einzelstellplätze zur Verfügung stehen.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com