REVITALIS und REWE schließen Mietvertrag im Dresdner PRAGER CARRÉE

15.September 2015   
Kategorie: News

 

Dresden: Der Einzelhandelskonzern Rewe hat sich bereits ein Jahr vor Fertigstellung des Prager Carrées eine Handelsfläche mit rund 1.800 qm durch einen Langzeit-Mietvertrag mit Option auf Verlängerung gesichert. Das Prager Carrée des Bauherren Revitalis Real Estate AG ist gegenüber dem Hauptbahnhof gelegen und verbindet den Wiener Platz mit der A-Lage Prager Straße. Der Entwurf stammt vom Hamburger Architekturbüro MPP Meding Plan + Projekt GmbH.

Auf dem Areal gegenüber dem Hauptbahnhof am Wiener Platz und der Prager Straße baut die Revitalis bis Mitte 2016 insgesamt 241 komfortabel ausgestattete Mietwohnungen, eine Tiefgarage mit 325 Stellplätzen und ca. 5.800 qm Nutzfläche als Einzelhandels- und Gewerbeflächen. Rund 10 Ladeneinheiten werden im Erdgeschoss sowie dem 1. Obergeschoss entstehen. Das Projekt ist mittlerweile im Bestand eines von der Invesco Real Estate gemanagten deutschen Wohnimmobilienspezialfonds. Comfort war vermittelnd tätig.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com