REWE Markt eröffnet im Zollhafen

20.April 2016   
Kategorie: News

Mainz: Der Zollhafen Mainz bekommt einen großen Supermarkt zur Nahversorgung. CA Immo hat mit der REWE Markt GmbH Anfang April einen entsprechenden Mietvertrag unterzeichnet. Der Lebensmittelsupermarkt wird voraussichtlich 2018 in das Wohn- und Geschäftsgebäude Rheinallee III einziehen. CA Immo erstellt das Gebäude schlüsselfertig für einen von Aberdeen Asset Management verwalteten Immobilien-Spezialfonds.

Das Gebäudeensemble, in dem der REWE Markt eröffnen wird, befindet sich direkt an der Rheinallee und grenzt an die verlängerte Nahestraße. Ein Eingang des Supermarkts wird zur Rheinallee hin liegen, der zweite Eingang zur geplanten Marina. Der Verkaufsraum befindet sich im Erdgeschoss und ist zweigeschossig überhöht. Auf ca. 3.760 qm beläuft sich die von REWE angemietete Nettogrundfläche. Der Lebensmittelsupermarkt wird neben dem eigenen Sortiment auch eine Bäckerei und einen weiteren Laden enthalten. REWE wird seinen Kunden 94 Tiefgaragenstellplätze anbieten.

Das Wohn- und Geschäftsgebäude an der Rheinallee in Mainz wird künftig neben dem Supermarkt auch 182 Ein- bis Fünfzimmerwohnungen sowie eine siebengruppige Kita beherbergen. Die Architektur stammt vom Kölner Büro Römer Partner Architektur.

Das Gebäude verfügt über eine Tiefgarage mit rund 250 PKW-Stellplätzen, die teilweise öffentlich nutzbar sind. Neben der Errichtung des Gebäudes und der Vermietung der Einzelhandelsflächen obliegt CA Immo auch die Vermietung der Kita. Die Vermietung der Wohnungen erfolgt durch Aberdeen.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com