RGM: Schnelle und flexible Unterstützung bei der Herrichtung einer Flüchtlingsunterkunft

5.Oktober 2015   
Kategorie: News

Dortmund: Der landeseigene Bau- und Liegenschaftsbetrieb BLB hat die RGM Facility Management GmbH, eine Tochtergesellschaft der RGM Holding GmbH, mit dem Umbau des Mannesmann Hauses (auch Behrensbau), ein denkmalgeschütztes neoklassizistisches Bürogebäude am Mannesmannufer im Düsseldorfer Stadtteil Carlstadt, in eine Notunterkunft beauftragt.

Auf mehreren Etagen werden auf rund 6.500 qm beispielsweise Trennwende und Sichtschutzvorrichtungen errichtet, Duschen sowie Waschtische installiert und WC-Bereiche wieder nutzbar gemacht. Der Boden wird durch die Verlegung von Spezialplatten zum Erhalt des Denkmalschutzes sowie Schaffung guter Voraussetzungen für die neue Nutzung abgedeckt.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com