Rödl & Partner berät Pegasus Capital Partners und Pic Real Estate bei Erwerb der „SIEMENS-BANANE“ in Erlangen

5.Dezember 2016   
Kategorie: News

Erlangen: Rödl & Partner hat die Erlanger Pegasus Capital GmbH sowie den Nürnberger Projektentwickler PIC Real Estate beim gemeinsamen Erwerb eines Bürokomplexes in Erlangen beraten. Das Objekt wurde im Jahr 1993 gebaut und liegt im Erlanger Zentrum. Es ist derzeit auf 20.000 qm von Siemens belegt. Angesichts seiner charakteristischen Architektur trägt es den Spitznamen „Siemens-Banane“. Zu dem Bürokomplex gehört auch das gegenüberliegende Parkhaus mit 595 Stellplätzen. Siemens wird seine Standorte mittelfristig in einem eigenen Campus im Erlanger Süden bündeln. In diesem Zuge wird das bisherige Areal im Zentrum neu entwickelt.

Andreas Kurzer hat die Projektentwicklungsgesellschaft PIC Real Estate in diesem Jahr gegründet. Der Fokus von PIC liegt auf der Entwicklung von Büro- und Handelsimmobilien. Die „Banane“ war sein erstes Projekt unter eigener Flagge. Kurzer war zuvor bei KochInvest Mitglied der Geschäftsleitung bzw. Leiter Investment und Prokurist.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com