RREEF kauft Warschauer Büroimmobilie Focus Filtrowa

22.September 2011   
Kategorie: News

Warschau: RREEF Real Estate, der Immobilienfondsmanager der Deutschen Bank, erwirbt für den offenen Immobilienfonds grundbesitz europa das voll vermietete Bürogebäude „Focus Filtrowa“ für rd. 117 Mio. Euro vom Immobilienfonds DEGI International der Aberdeen Immobilien Kapitalanlagegesellschaft mbH.

Das im Jahr 2000 fertig gestellte Gebäude liegt im Zentrum der polnischen Hauptstadt und bietet auf 12 Obergeschossen und drei unterirdischen Parkdecks rund 33.500 qm Mietfläche und über 400 Parkplätze. Aktuell nutzen 30 Mieter das Objekt, darunter die Deutsche Bank, BMW, GlaxoSmithKline, Walt Disney und andere namhafte internationale Unternehmen.

Das Gebäude „Focus Filtrowa“ wird das 39. Fondsobjekt des offenen Immobilienfonds grundbesitz europa, der aktuell ein Fondsvermögen von rund 3,2 Mrd. Euro aufweist. In Polen hält der Fonds bereits zwei Immobilien, die Bürogebäude „Topaz“ und „Nefryt“, beide in Warschau gelegen.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com