Schrannenhalle wird doch nicht versteigert

8.Dezember 2009   
Kategorie: News

Wie der Bayerische Rundfunk meldet, wird die Schrannenhalle offenbar nun doch nicht versteigert. Die Gläubiger der Schrannenhalle haben das Verfahren zur Zwangsversteigerung gestoppt. Die DEutsche Bank und die AGO Energie und Anlagen AG hätten den Antrag gestellt, das Zwangsversteigerungsverfahren einzustellen, teilte das Münchner Amtsgericht mit. Eine Begründung hätten die Gläubiger nicht genannt.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com