Sirius Real Estate erwirbt Bürogebäude in Frankfurt am Main

26.Oktober 2017   
Kategorie: News

Frankfurt: Die Sirius Real Estate Limited hat ein Bürogebäude im Norden von Frankfurt ins Portfolio aufgenommen. Bei dem Verkäufer handelt es sich um einen Immobilieninvestor aus Luxemburg. Das zu 86,6% belegte Bürogebäude umfasst ca. 5.000 qm Gesamtnutzfläche. Die technische Due-Diligence-Prüfung erfolgte durch den Partner Arcadis Germany GmbH, die Environmental Due Diligence durch die Ambiente Deutschland GmbH und die rechtliche Beratung durch die Graf von Westphalen Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaft mbH.

Das Gebäude befindet sich in der Röntgenstraße 7-9 und wird als Sirius Office Center Frankfurt-Nord vermarktet.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com